OCG Zeugnisse

Unsere Erfahrung mit der Bemessung

Zeugnis von Heiko und Gloria (CH)

Du bist seit vielen Jahren mit dem HERRN unterwegs – aber Du spürst, dass dir noch etwas fehlt und dass Du alleine nicht mehr weiterkommst? Heiko und Gloria berichten dir von einer ganz besonderen Erfahrung, die ihr Leben nachhaltig verändert hat …

Bemessungsteilnehmer erzählen …

? Wie kam ich zur Bemessung?

Welche persönliche Veränderung habe ich erlebt?

So bin ich zu meiner persönlichen Beziehung zu Gott gekommen …

? Werde auch Du Teil des weltweiten Organismus und Teil einer großen Familie!

Seit vielen Jahren sind wir auf einem spirituellen Weg unterwegs. Wir haben sehr viele Richtungen durchlaufen, um zu uns und unseren inneren Stimmen zu gelangen. Einige Wege waren vielversprechend und interessant, aber letztendlich merkten wir, dass noch irgendetwas GROSSES und WICHTIGES fehlt! Der HERR hat uns über verschiedene Wege zu erreichen versucht, doch wir haben IHN nie gehört oder wahrgenommen.

Wir sind langjährige Gäste an der AZK und haben uns immer gewundert, wie Ivo Sasek so viele große Veranstaltungen durchführt, obwohl der Gegenwind vom Staat und der Presse gigantisch sind! So ergab es sich, dass Heiko durch einen Arbeitsbesuch bei einer OCGerin mittels Erstkontakt interessante Gesprächen bezüglich Ivo Sasek und der AZK führte.

Nach gegenseitigen Einladungen erfuhren wir von dieser OCGerin zum ersten Mal von der Bemessung, die sie selber bereits erfahren durfte und welche ihr Leben total verändert hatte. Sie schwärmte in den höchsten Tönen davon. Dies machte uns natürlich sehr neugierig. So wurden wir zu einem ersten „Kennenlerntermin“ zum Abendessen bei OCG-Geschwistern in der Region eingeladen. Es war ein sehr harmonischer Abend mit gegenseitigen Sympathien.

Wenig später besuchten wir solche Bemessungstage in unserer Region, welche aber für uns anfangs etwas ungewöhnlich waren, da wir dort unentgeltlich übernachten durften und die einzigen Bemessungskandidaten waren. Diese zwei Tage waren sehr aufschlussreich und mental ziemlich herausfordernd, da uns vieles offenbar wurde in Bezug auf die eigenen Verfehlungen und Charaktereigenschaften.

Verwandte Seiten

Weblinks

» Unsere lieben Bemessungsleiter waren sehr professionell, feinfühlig aber trotzdem auf den Punkt kommend. «

Die uns mitgegebenen Schlüssel, den HERRN selber zu hören oder zu fühlen, versuchen wir nun immer öfter in unseren Alltag zu integrieren. Noch mit gemischten Erfolgen. Aber wir erkennen, dass dies der einzige sinnvolle Weg ist, unserer göttlichen Intuition zu vertrauen und den HERRN durch uns wirken zu lassen! Bei vielen Dingen oder Situationen versuchen wir seitdem den HERRN in unsere Handlungen einzubeziehen. Obwohl wir noch am Anfang stehen, spornt uns das Wirken durch den Schöpfer in uns weiter an.

Die Schwarmaktivitäten der OCG-Geschwister, wie z.B. für die AZK-Vorbereitungen, zeigten uns sehr deutlich, die innere Verbindung eines jeden einzelnen Mitwirkenden zum HERRN und somit das Erreichen des Übernatürlichen. Diese Leistung ist NUR dank GOTTES KRAFT möglich. Wir sind überwältigt! An solchen Herausforderungen zeigt sich deutlich was der HERR in und durch jeden Einzelnen bewirken kann!


Möge unser Bericht viele Menschen ermutigen, sich für eine Bemessung zu entscheiden.

Wir freuen uns, dass wir nun auch Teil dieser Gemeinschaft sind und sind überzeugt, dass WIR ALLE gemeinsam aktiv unsere Erde und die Menschen in eine lichtvollere und friedliche Zukunft führen werden.

So sei es – AMEN.
Herzlichste Grüße,

Gloria und Heiko (im Mai 2020)

Mehr Rundbriefe:

2020-05-22T20:18:51+00:00