7. Geheimnis der Unaufhaltsamkeit:
Sich ins göttliche Navigationsprinzip „einschleifen“ lassen

In der OCG finden Menschen aus unterschiedlichsten Religionen und Herkünften zusammen. Wie kann das funktionieren? Wer gibt den Ton an und was ist das Geheimnis der Einsheit? Es ist das verbindliche Mitfließen jedes Einzelnen mit der göttlichen Navigation. Doch was ist das?

Ivo Sasek erklärt im folgenden Predigtteil „en detail“, wie die göttliche Navigation funktioniert und wie sie für jeden im alltäglichen Leben spürbar ist und wird. Wo immer wir Gott vor Augen haben und auf das göttliche Navigationssystem – Seinen Frieden und Seine Kraft – achten und auf Seiner Route bleiben, kommen wir sicher zum Ziel.

Klicke einfach auf den Play-Button im Videofenster und die Predigt startet bei der richtigen Passage:


Herunterladen

„Du bist der allerbeste Mensch! Und der Schlüssel zu dieser Tür …“

So beginnt der Refrain zu dem Liebeslied des Komponisten Paul Burmann, das er zusammen mit Freunden und einem Kinderchor singt. Es wirbt um die Herzen aller „unentdeckten“ Menschen, deren Seele wie die seine nach Gerechtigkeit schreit. Dabei wird deutlich, dass der allerbeste Mensch stets der ist, der gerade vor dir steht. Wir brauchen einander …

♫ Du bist der allerbeste Mensch ♫


herunterladen

Das könnte Sie auch interessieren:

2020-07-11T15:08:08+00:00